Hauptinhalt

Sie sind hier: Rathaus > Rathaus > Leistungen

Dokumente und Kopien: Beglaubigung

Allgemeine Informationen

Die amtliche Beglaubigung darf nur unter der Voraussetzung vorgenommen werden, dass
1. die Urschrift von einer Behörde ausgestellt ist oder
2. die Abschrift zur Vorlage bei einer Behörde
3. für interne Zwecke/eigenes Verwaltungsverfahren benötigt wird. 

Die amtliche Beglaubigung kann grundsätzlich nur durchgeführt werden, sofern die vorgelegten Schriftstücke in deutscher oder englischer Sprache gehalten sind. Andere ausländische, öffentliche Urkunden (z.B. Zeugnisse) können nicht beglaubigt werden. 

Deutsche Personenstandsurkunden (Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden) dürfen ausschließlich von den Standesämtern beglaubigt werden.

Beglaubigungen von Unterschriften
Eine Unterschrift kann nur beglaubigt werden, wenn sie in Gegenwart des beglaubigenden Bediensteten vollzogen oder anerkannt wird. D.h. die Person, deren Unterschrift beglaubigt werden soll, muss immer persönlich vorsprechen. Die Gebühr beträgt 5,00 €.

Gebührenfrei ist die Beglaubigung von bis zu zwei Kopien eines Schulzeugnisses einer noch nicht 25 Jahre alten Person.

Zuständigkeit:
Auch wenn sich Ihr Wohnsitz nicht in Diepholz befindet, führt der Bürgerservice der Stadt Diepholz gerne die Beglaubigungen für Sie durch.

Gebühr:
Die Gebühr beträgt 2,50 €. Ab einer bestimmten Anzahl an Beglaubigungen wählen wir für Sie einen günstigeren Pauschalpreis.

Die Gebühren müssen bei Antragstellung entrichtet werden. Sie können mit der Girocard (ehem. EC-Karte) oder in Bar bezahlt werden.

Bearbeitungszeit:
Sie können das beglaubigte Schriftstück gleich wieder mitnehmen.

Unterlagen:   
Das zu beglaubigende Original muss mitgebracht werden.

Hinweise:
Sie können persönlich vorsprechen bzw. eine Person Ihres Vertrauens mit der Erledigung beauftragen.

Unterschriften für Grundstücksangelegenheiten, Erbschaftssachen, standesamtliche Angelegenheiten, Hypotheken-, Kreditsachen, Löschungsbewilligungen, Vereinsangelegenheiten, Texte in ausländischer Sprache sowie Unterschriften ohne dazugehörigen Text dürfen ebenfalls nicht beglaubigt werden. 


Ansprechpartner/in
Abteilung Zentraler Bürger-ServiceStandort anzeigen
Rathausmarkt 1
49356 Diepholz
Telefon: 05441 909133,-117,-118
Telefax: 05441 909252
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­stadt-die­p­holz.de

Mo. bis Mi.: 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Infobereich

Wochenmarkt Diepholz