Hauptinhalt

Sie sind hier: Rathaus > Aktuelles > Meldungen

Meldungen

  • Seite 1 von 11

11.10.2021

Rathaus

Pen & Paper Rollenspiel Mediothek

Thore Mießen und Louisa Manholt betreuen das Pen & Paper Rollenspiel

Ab dem 14.10. findet jeden 2. Donnerstag im Monat zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr die neue Veranstaltungsreihe „Dungeons & Dragons“ in der Mediothek Diepholz statt. Zum Mitmachen eingeladen sind alle Jugendliche ab 14 Jahren.

06.10.2021

Rathaus

Zusätzliche Aufenthaltsqualität durch weitere Bänke im Flöthepark

Wellenbank im Flöthepark

Hinter dem Rathaus und im Flöthepark hat der Bauhof der Stadt Diepholz kürzlich zwei neue Wellenbänke aufgebaut. Die zusätzlichen Sitzgelegenheiten sollen in den Parkanlagen an der Flöthe zum Verweilen einladen.

06.10.2021

Rathaus

Moorerlebnis im DümmerWeserLand

Moorerlebnis im DümmerWeserLand

Die DümmerWeserLand Touristik hat in Zusammenarbeit mit ihren Mitgliedern, darunter auch die Stadt Diepholz, neue Schilder zum Thema „Moorerlebnis im DümmerWeserLand“ erstellen lassen. Als eines der größten Moore im DümmerWeserLand darf das Diepholzer Moor dabei natürlich nicht fehlen. Gemeinsam mit Christina Bünnemeyer, Tourismusmanagerin der Stadt Diepholz, wurde daher das Schild an der Einfahrt zum Moorerlebnispfad am Junkernhäuser Weg erneuert.

06.10.2021

Rathaus

Land fördert private Lastenräder

Logo Stadt Diepholz

Seit dem 22. September stellt das Land Niedersachsen Fördermittel für den Erwerb von Lastenrädern zur Verfügung. Dabei können nun auch Privatpersonen eine Förderung erhalten. Es handelt sich um einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 400 Euro für die Anschaffung eines Lastenrads oder 800 Euro für die Anschaffung eines e-Lastenrads oder Lasten-e-Pedelecs, der von der NBank gewährt wird.

28.09.2021

Rathaus

Bürgerbeteiligung Dorfentwicklung Aschen

Bürgerbeteiligung zur Dorfentwicklung Aschen

Bei der Bürgerbeteiligung zur Dorfentwicklung in Aschen am Montag, den 20. September informierten sich rund zwanzig Bürgerinnen und Bürger über die Neugestaltung der Kapelle und des Friedhofs. Vorgestellt wurden die geplanten Maßnahmen von Architektin Petra Buck und von Richard Gertken vom Büro für Landschaftsplanung. Im Verlauf der Veranstaltung konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei finalen Gestaltungsfragen mitentscheiden. Die Förderung für das Projekt beträgt knapp 240.000 Euro. Insgesamt wird die Stadt Diepholz für die Umgestaltung dieser Bereiche 474.000 Euro investieren.

28.09.2021

Rathaus

Erinnerung: Bürger-Informationsveranstaltung zur Neugestaltung der Fußgängerzone im Rathaus der Stadt Diepholz

Flyer Einladung Bürgerinfo Lange Straße

Die Planung wird konkret! Die Stadtverwaltung lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur Informationsveranstaltung zur Neugestaltung der Fußgängerzone am Donnerstag, 30. September zur Bürger-Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet um 18:30 Uhr im Ratssaal der Stadt Diepholz statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es kommt jedoch das 3G-Prinzip zur Anwendung. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen somit nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

27.09.2021

Rathaus

JULIUS-Abschlussfeier 2021

Abschluss JULIUS-CLUB 2021

Am 15. September fand die Abschlussfeier des diesjährigen JULIUS-Clubs in der Mediothek Diepholz statt. Die Abschlussfeier und die Diplomverleihung konnte wieder vor Ort stattfinden. Obwohl dies bereits der 2. JULIUS-Club unter Pandemiebedingungen war, konnten mit 42 Anmeldungen mehr Teilnehmer als im Vorjahr verzeichnet werden.

17.09.2021

Rathaus

Einladung zur Bürgerbeteiligung Friedhofsumfeld und Kapelle Aschen - Workshop findet Montag, 20. September ab 18.00 Uhr statt

Flyer Bürgerbeteiligung Kapelle Aschen

Die Stadt Diepholz lädt für Montag, 20. September zu einem Workshop zur Neu- und Umgestaltung des Friedhofsumfelds und der Kapelle Aschen ein.
Die Veranstaltung findet um 18 Uhr auf dem Friedhof in Aschen statt.

14.09.2021

Rathaus

Einladung zur Bürgerbeteiligung Dorfentwicklung schreitet voran - Friedhofsumfeld und Kapelle Aschen werden erneuert

Bürgerbeteiligung Dorfentwicklung Aschen

Der Förderbescheid liegt vor, die vorgesehenen Maßnahmen sind beschrieben – nun sind einmal mehr die Bürgerinnen und Bürger an der Reihe:
Im Rahmen einer Bürgerversammlung am Montag, 20. September, 18:00 Uhr, stellen die Planungsbüros die einzelnen Maßnahmen zur Erneuerung von Friedhofsumfeld und Kapelle Aschen vor. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, über finale Punkte mitzuentscheiden. Die Veranstaltung findet auf dem Friedhof in Aschen statt.

13.09.2021

Rathaus

Diepholz erhält 345.000 Euro Förderung aus Sofortprogramm "Perspektive Innenstadt"

Förderbescheid REACT

Der Antrag der Stadt Diepholz auf Aufnahme in das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“ wurde erfolgreich beschieden. Für Diepholz wurden in dem Programm Mittel in Höhe von 345.000 Euro reserviert. Die Stadt muss zusätzlich Mittel in Höhe von 10% dieser Summe bereitstellen. Mit Hilfe des Geldes sollen Projekte umgesetzt werden, die die Innenstadt fit für die Zukunft machen. Insbesondere die negativen Folgen der Corona-Pandemie für die die Innenstadt sollen bewältigt werden. Die Umsetzung der Projekte muss bis zum Ende des ersten Quartals 2023 erfolgen.

10.09.2021

Rathaus

Neue Kanueinsatzstellen an der Hunte werden gefördert. Die touristische Infrastruktur wird um einen weiteren Baustein ergänzt

Förderbescheid Kanuanleger

Die Stadt Diepholz hat einen positiven Förderbescheid aus dem ILEK-Programm für den Bau von 2 Kanueinsatzstellen an der Hunte in Diepholz und Aschen erhalten.

07.09.2021

Rathaus

Endspurt Gutscheinaktion – zehner heimvorteil noch schnell einlösen

zehner heimvorteil

Die letzten zwei Wochen der 10-Euro-Gutscheinaktion der Stadt Diepholz sind angebrochen. Die Gutscheine der Stadt Diepholz können noch bis Sonntag, 19. September in allen teilnehmenden Betrieben in der Innenstadt und den Ortsteilen eingelöst werden. Die Liste der teilnehmenden Betriebe ist auf der Homepage der Stadt Diepholz im Bereich „Rathaus“ unter „Aktuelles“ zu finden.

02.09.2021

Rathaus

Schulstart nach den Sommerferien

Schulstart 2021

Heute beginnt in ganz Niedersachsen das neue Schuljahr. Somit sind ab sofort wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler unterwegs. Um Autofahrerinnen und Autofahrer auf die Kinder aufmerksam zu machen, wurden an den Grundschulen wieder Hinweisbanner der Verkehrswacht aufgehängt. Zudem gilt inzwischen vor allen Grundschulen in Diepholz Tempolimit 30 km/h.

31.08.2021

Rathaus

Einladung zur Bürger-Informationsveranstaltung zur Neugestaltung der Diepholzer Fußgängerzone

Einladung Infoveranstaltung Neugestaltung Fußgängerzone

Bürgermeister Florian Marré und die Stadt Diepholz laden allen interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zur Neugestaltung der Diepholzer Fußgängerzone ein.

  • Seite 1 von 11

Infobereich

Wochenmarkt Diepholz