Hauptinhalt

Sie sind hier:

KIEV/CHICAGO – Markus Becker, Klavier solo

So, 26.01.2020, 17:00 Uhr
iCalendar

Markus Becker über KIEV/CHICAGO: „Es war immer mein Traum, Jazz und klassische Musik unter einen Deckel zu bekommen. Dabei sollte es nie eine Vermischung werden, eher eine Gegenüberstellung. Mit gegenseitiger Neugierde, mit Respekt und mit ganz vielen Querverbindungen. Es gibt für mich nichts schöneres, als nach dem Gang durch die ‚Bilder‘ in die unendlichen Möglichkeiten des Jazz einzutauchen.“

Alexander Skrjabin: Sechs Préludes op. 13
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
Jazzimprovisationen, Standards, Kompositionen von Ellington, Corea, Gulda, Kern, Ferrante, Gershwin.

Rubrik
Musik/Konzerte/Kabarett

Veranstaltungsort
Theater der Stadt Diepholz
Veranstalter
Kulturring Diepholz e.V.
Kontaktdaten
Telefon: 05441 909-111

Infobereich

Wochenmarkt Diepholz