Hauptinhalt

Sie sind hier: Rathaus > Aktuelles > Aktuelles

Gezielte Steuerung der Windenergie in der Stadt Diepholz - Verwaltung legt Flächenvorschlag vor

In der Stadt Diepholz sollen gezielt weitere Flächen für Windkraftanlagen ausgewiesen werden. Ziel ist es, Windkraftnutzung zu ermöglichen, aber auch zu steuern. Nach Auswertung aller eingegangenen Hinweise aus der frühzeitigen Bürger- und Behördenbeteiligung sowie den artenschutzrecht-lich notwendigen Erhebungen werden dem Rat der Stadt Diepholz drei Flä-chen im südlichen Stadtgebiet für den nächsten Verfahrensschritt der förmlichen Beteiligung vorgeschlagen. Dabei handelt es sich um die Erweiterung des bestehenden Windparks im St. Hülfer Bruch und zwei neuen Flächen östlich und westlich entlang des Wasserzuges der Lohne. Basis für den Flächenvorschlag ist eine gesamtstädtische Standortanalyse, anhand derer das gesamte Stadtgebiet mit einheitlichen Kriterien untersucht und bewertet wurde.

Meldung vom 18.05.2020Letzte Aktualisierung: 19.05.2020

Infobereich

Wochenmarkt Diepholz