Hauptinhalt

Sie sind hier:

Bauaufsicht

Allgemeine Informationen

Die Bauaufsicht der Stadt Diepholz überwacht im Auftrag des Gesetzgebers das Einhalten des öffentlichen Baurechts. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben:

  • Prüfen von Bauanträgen und Erteilen von Baugenehmigungen /Teilbaugenehmigungen
  • Prüfen von Bauvoranfragen und Erteilen von Bauvorbescheiden
  • Prüfen von Sonderbauten
  • Prüfung von bautechnischen Nachweisen (Standsicherheit, Brandschutz)
  • Prüfen der Rettungswege
  • Prüfen und Zulassen von Abweichungen, Ausnahmen oder Befreiungen
  • Bauüberwachung, Bauabnahmen
  • ordnungsbehördliche Maßnahmen im Rahmen der Bauaufsicht
  • Führen des Baulastenverzeichnisses und Eintragen der Baulasten
  • Mitwirken bei der Brandschau
  • Bearbeiten von Widersprüchen

Weitere Informationen erhalten Sie in den Leistungen:

  • Abbruchanzeige
  • Baugenehmigung: Erteilung
  • Genehmigungsfreie Baumaßnahmen: Mitteilung
  • Bauvoranfrage und Bauvorbescheid
  • Befreiung, Ausnahme, Abweichung
An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit für Bautätigkeiten in Diepholz, St. Hülfe/ Heede und Aschen liegt bei der Stadt Diepholz.

Unsere Ansprechpartnerin finden Sie weiter unten auf der Seite.

Für die übrigen Städte und Gemeinden im Landkreis Diepholz ist  die jeweilige Stadt oder Gemeinde bzw. der Landkreis Diepholz zuständig.


Ansprechpartner/in
Frau S. HoffmannStandort anzeigen
Rathaus, Zimmer 303
Rathausmarkt 1
49356 Diepholz
Telefon: 05441 909-303
Telefax: 05441 909-254
E-Mail:

Infobereich

Wochenmarkt Diepholz